Sensium Vitals® Frühwarnsystem

Sensium Vitals® Frühwarnsystem

Sensium

Sensium Vitals® ist ein diskretes, tragbares, drahtloses Frühwarnsystem zur Überwachung der Vitalwerte von Patienten außerhalb von Intensivbereiche.
Sensium Vitals®  überwacht genau und zuverlässig Herzfrequenz, Atemfrequenz und axillare Temperatur, diese werden alle 2 Minuten aktualisiert.

Beschreibung

Früherkennung von Verschlechterung des Patientenzustandes:

Sensium Vitals® Frühwarnsystem bietet eine Echtzeitüberwachung. Eine Benachrichtigung erfolgt, sobald eine Veränderung des Patientenzustand eintritt. Das erlaubt eine Intervention einzuleiten, bevor es zu einer schwerwiegenden Verschlechterung kommt. Dadurch werden Behandlungsergebnisse verbessert, Aufenthaltsdauer verringert und Behandlungskosten gesenkt

Spezifikationen

  • Daten alle 2 Minuten (Herzfrequenz, Atemfrequenz, Temperatur)
  • Digitale Werte, mit einstellbarer Alarmierung (mobiler Empfänger)
  • Integrierbar in Krankenhausinfrastruktur
  • Tragbarer leichter Sensor (Einmalartikel, 5 Tage Laufzeit)
  • Mobiler Patient durch kabellose Übertragung (Roaming, 3h)
  • 360 Patienten gleichzeitig (pro Server, stationsübergreifend)

Video